Kommende Veranstaltungen

Montag, 28. Februar 2022, 18:15, Hörsaal HG E 1.2 

Prof. Dr. Eszter Hargittai, Universität Zürich

Digital Inequality in Times of Covid
Vortrag in englischer Sprache

Details folgen später


♦ Entgegen der ursprünglichen Ankündigung im Programm des 197. Gesellschaftsjahres findet vor diesem Vortrag KEIN APÉRO statt. 

Verein für wirtschaftshistorische Studien

Die Technische Gesellschaft Zürich ist Mitglied des Vereins für wirtschaftshistorische Studien, welcher regelmässig Publikationen über die Schweizer Pioniere der Wirtschaft und Technik veröffentlicht. Die Mitglieder der TGZ können alle Publikationen über die Pioniere mit einer Vergünstigung von 10% gegenüber dem regulären Preis beziehen → Hinweise im Mitgliederbereich.

  • keyboard_arrow_down keyboard_arrow_up

    Spinnerkönig Heinrich Kunz: Erfolgreich, rastlos und rücksichtslos

    Band 119 (Neuerscheinung)

    Heinrich Kunz gilt als seiner Zeit grösster Spinnereibesitzer Europas, zugleich aber auch als rücksichtsloser Industriekapitalist. Erstmals erscheint eine umfassende Biographie über ihn, der mit Fabriken in Uster, Windisch, Linthal, Adliswil, Seegräben, Ober-Kemptthal, Rorbas und Fehraltorf die Industrialisierung insbesondere im Zürcher Oberland prägte. Neue Quellen, darunter die Briefkorrespondenz von Heinrich Kunz, erlauben es dem Autor Werner Bosshard ein differenziertes Bild dieser facettenreichen und bis heute umstrittenen Persönlichkeit zu zeichnen.

Hinweise

Hier finden Sie Hinweise auf andere Organisationen, Bücher sowie weitere Informationen von Interesse für die TGZ-Mitglieder. Weitere und ausführlichere → Hinweise sind im Mitgliederbereich aufgeführt.

Aktuelles Programm
Veranstaltungen 197. GJ
Die TGZ - kurz und prägnant
TGZ Flyer
Interesse an der TGZ?

Erfahren Sie mehr über uns und unsere Geschichte.

Die TGZ seit 1825
Interesse an einem Beitritt?

Hier finden Sie alles, was Sie für einen Beitritt wissen müssen.

Mitglied bei der TGZ